Der Literat kommunizierte

28.11.2016

Zürich 28. November

Der Zürcher Autor Thomas Meyer liess - wirklich nur buchstäblich - etwas die Hosen runter und erzählte selbstironisch von möglichen Schwächen und seinem jahrelang fremdgeprägten Selbstwertgefühl. Mit einer Kommunikationsübung veranlasste er das Publikum paarweise Gleiches zu tun und dem Gegenüber Schwächen und vor allem aber auch positive Eigenschaften seiner selbst mitzuteilen. Das Ganze geschah im Moods (-->stimmig halt). Die Gäste genossen den anregenden Vortrag und anschliessend den Apéro riche mit libanesischen Mezes.

Zum Bildbericht mit Aufnahmen von Markus Senn

 

20.06.2019

Blockchain und die Auswirkungen auf PR und Marketing

Am 22. Juni stellte Prof. Dr. Georges Grivas der Hochschule Luzern HSLU den ZPRG-Mitgliedern die Blockchain-Technologie vor.

21.05.2019

ZPRG Generalversammlung 2019

Die 33. ordentliche Generalversammlung der Zürcher Public Relations Gesellschaft (ZPRG) fand am 20. Mai 2019 im Westhive in Zürich statt.

18.04.2019

Wie intelligent sind unsere Roboter?

Was leisten Roboter? Wie autonom funktionieren sie? Und wo können sie dereinst eingesetzt werden? Auf diese Fragen gab Roland Siegwart, Professor für Autonome Systeme an der ETH Zürich, aufschlussreiche Antworten. Rund 60 Mitglieder und Gäste liessen sich von seinen Ausführungen im Kino Kosmos inspirieren und unterhielten sich danach angeregt beim Apéro im Klub. 

07.02.2019

Communication Summit 2019: Was taugen neue Business-Modelle im Journalismus?

Sind unsere Medien noch zu retten? Was passiert, wenn sich journalistische Qualität an Klickzahlen misst?

16.01.2019

Happy 2019! – Das neue ZPRG Jahr kann beginnen!

Am 15. Januar traf sich die Kommunikationsszene zum traditionellen Neujahrsapéro der ZPRG Zürcher PR Gesellschaft. Über 100 ZPRG Mitglieder und Gäste stiessen in der angesagten Widder Garage mitten in Zürich auf das neue Jahr an.