ZPRG Fairnessregel

Was tun, wenn mal was dazwischen kommt?

Wir freuen uns, dass Sie sich als Mitglied verbindlich für einen Event der Zürcher Public Relations Gesellschaft (ZPRG) anmelden möchten. Die ZPRG bietet Ihnen interessante Veranstaltungen und beim anschliessenden Apéro die Möglichkeit, Kolleginnen und Kollegen wiederzusehen oder neue Kontakte zu knüpfen. Die Veranstaltungen sind für uns mit einem hohen persönlichen und finanziellen Aufwand verbunden, den wir aber gerne für unsere Mitglieder leisten.
 
In der Hektik des Alltags kann es immer einmal passieren, dass ein Termin dazwischen kommt und Sie trotz Anmeldung nicht an der ZPRG-Veranstaltung teilnehmen können.
 
In diesem Fall bitten wir Sie höflichst, uns im Interesse aller Teilnehmenden davon in Kenntnis zu setzen, spätestens 24 Stunden vor Beginn der Veranstaltung. Eine Mail an unser Sekretariat info@zprg.ch reicht.

Bis 48 Stunden vor dem Event, können Sie sich auch selber hier auf der Website wieder abmelden. Dazu müssen Sie sich mit Ihrer Benutzer-ID einloggen und Ihre Anmeldung beim Event löschen (ganz nach unten scrollen --> dort finden Sie den Button "Anmeldung widerrufen").
 
Sie helfen uns damit bei der Organisation und leisten als Mitglied einen Beitrag zum Gelingen der ZPRG-Events – auch wenn Sie nicht dabei sein können.
 
Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine spannende Veranstaltung.
 
Für den ZPRG-Vorstand
 
Christian Wick
Präsident ZPRG