Krisenmanagement gehört in Portfolio erfolgreicher CCOs

28.06.2012

Weber Shandwick und Spencer Stuart haben die vierte Studie "The Rising CCO" veröffentlicht:

71 Prozent haben die Gefährdung der Unternehmensreputation in den vergangenen zwei Jahren miterlebt. Social Media hat mehr Nutzen als Schaden in der Krise
Die internationale Studie "The Rising CCO", nun in ihrem vierten Jahr, untersucht die Positionen, Verantwortlichkeiten und Meinungen von CCOs in den weltweit grössten Unternehmen. Die Mehrheit der Befragten arbeitet in Firmen, die in den Fortune Global 500 gelistet sind. Die 142 Teilnehmer an der Studie stammen aus Unternehmen in den USA, Europa, Asien und Lateinamerika.

Lesen Sie mehr dazu in den downloadbaren Dokumenten:

 

20.09.2017

3D-Happening in herrlicher Naturbühne Zoo

In Zeiten der Digitalisierung gewinnt das Erlebnis im dreidimensionalen Raum an Bedeutung.

24.08.2017

Diner sur l'herbe bei prächtigem Sommerwetter

Der Einladung zum Sommer Event der ZPRG folgten am 22. August Ehrenmitglieder, Mitglieder und Gäste. Der diesjährige Anlass stand unter dem Motto Diner sur l'herbe und fand im traumhaften Garten des Belvoirpark Restaurants in Zürich statt.

07.07.2017

ON - OFF, oder warum wir wann wie digital kommunizieren

Sarah Genner, Expertin für Digitalisierung der Arbeitswelt am IAP Institut für Angewandte Psychologie zeigte am 6. Juli im neuen, kultigen 25hours hotel mit Kompetenz und Charme was «Always On» überhaupt bedeutet, wo die Risiken liegen und welche Chancen wir für uns packen können.

18.05.2017

Annette Pfizenmayer neu im Vorstand

Am Mittwoch, 17. Mai 2016, fand die 31. ordentliche Generalversammlung der ZPRG in der im Bauhaustil modernisierten Eventlocation X-TRA am Limmatplatz statt. Der Präsident Christian Wick führte, wie von ihm gewohnt, gemeinsam mit der Kassiererin Pascale Lehman zügig durch die Traktanden. Alle Geschäfte wurden einstimmig genehmigt.
Nach drei Jahren verliess Aurel Hosennen den Vorstand. Neu in den ZPRG-Vorstand gewählt wurde Annette Pfizenmayer. 

26.04.2017

Am Abend vor dem Crowdfunding für das digitale Magazin Republik

Fullhouse im Hotel Rothaus am Sitz der Project R Genossenschaft an der Langstrasse in Zürich.