Die Schlacht um Aufmerksamkeit

07.10.2016
Bildquelle: CC-BY-3.0/Alexander Krassotkin at Wikimedia Commons
 
Am 8. November 2016 entscheidet sich, ob Hillary Clinton oder Donald Trump als 45. Präsidentin oder Präsident der Vereinigten Staaten ins Weisse Hause einzieht. 
Dr. Louis Perron, Politikwissenschaftler und politischer Berater, ist in seinem Referat vom 4. Oktober im Theater Stadelhofen genau dieser Frage nachgegangen, und um darüber hinaus den weiteren Bogen hin zu Wahlkämpfen auf europäischer Ebene und in der Schweiz zu spannen.

 

21.05.2019

ZPRG Generalversammlung 2019

Die 33. ordentliche Generalversammlung der Zürcher Public Relations Gesellschaft (ZPRG) fand am 20. Mai 2019 im Westhive in Zürich statt.

18.04.2019

Wie intelligent sind unsere Roboter?

Was leisten Roboter? Wie autonom funktionieren sie? Und wo können sie dereinst eingesetzt werden? Auf diese Fragen gab Roland Siegwart, Professor für Autonome Systeme an der ETH Zürich, aufschlussreiche Antworten. Rund 60 Mitglieder und Gäste liessen sich von seinen Ausführungen im Kino Kosmos inspirieren und unterhielten sich danach angeregt beim Apéro im Klub. 

07.02.2019

Communication Summit 2019: Was taugen neue Business-Modelle im Journalismus?

Sind unsere Medien noch zu retten? Was passiert, wenn sich journalistische Qualität an Klickzahlen misst?

16.01.2019

Happy 2019! – Das neue ZPRG Jahr kann beginnen!

Am 15. Januar traf sich die Kommunikationsszene zum traditionellen Neujahrsapéro der ZPRG Zürcher PR Gesellschaft. Über 100 ZPRG Mitglieder und Gäste stiessen in der angesagten Widder Garage mitten in Zürich auf das neue Jahr an.

20.11.2018

Speakers Event mit viel Theater

"Gekommen bin ich wegen Frey/Früh und erlebt habe ich einen furios unterhaltsamen ZPRG-Abend", war der spontane Kommentar eines ZPRG-Besuchers gestern Abend nach dem Speakers Event im Theater Miller's und er führt aus: "Dr. Häusel war genau der Richtige und der Rahmen ideal." Wohl auch deshalb fasst ein weiterer Besucher in einem Kommentar zum Abend zusammen: "Wer heute nicht dabei war, hat definitiv was verpasst!"